west

Was mache ich mit den Ecken in meiner Küche?

Tipps zur optimalen Nutzung von Ecken in der Küche


Du hast in deiner Küche auch Ecken die du gerne sinnvoll nutzen Möchtest? Klar, Ecken in der Küche clever zu nutzen, kann echt tricky sein, aber ich hab ein paar Tipps für dich. Denk mal über Eckregale nach, die bieten extra Platz für Gewürze oder deine Lieblingstassen. Oder wie wär's mit einem Eckunterschrank mit einem Karussell, das sich drehen lässt? So kommst du easy an Töpfe und Pfannen ran, die sonst schwer zu erreichen sind. Damit du diese optimal nutzen kannst und die Funktionalität verbesserst, hier ein paar Tipps für dich:

Kreative Ecklösungen

  1. Eckregale: Mit einem "schwebenden" Eckregal im oberen Bereich hast du eine stylishe Ablage für Gewürze oder Deko und kannst denRaum fast bis zur Decke ausnutzen. Und wenn in deiner Küche noch eine Ecke frei ist, denk doch mal über eine Eckbank nach – perfekt zum Chillen und zusätzlichenStauraum gibt's oft auch noch dazu.
  2. LeMans-Eckschrank: Mit seinen schwenkbaren Tablaren hast du blitzschnellen Zugriff auf Töpfe und Pfannen.
  3. Karussellschrank: Diese cleveren Schränke drehen sich, sodass du ganz leicht an Töpfe, Pfannen oder Lebensmittel herankommst, die sonst schwer erreichbar wären. Ein Dreh und alles ist in Reichweite.
  4. Eckspüle: Nutze den Platz für deine Spüle, um mehr Arbeitsfläche zu gewinnen. Durch die Eckposition bleibt mehr Arbeitsfläche frei, und du kannst den Raum effizienter gestalten.
    Zudem hast du auch kürze Wege, da sich weniger über dieGesamtlänge des Raums verteilt. Du minimierst somit die Abstände und erreichst alles mit kurzen Handgriffen.
  5. Eck-Hängeschränke: Ideal für Gläser oder Geschirr, das du nicht täglich brauchst.

Mit diesen Ideen wird jede Ecke deiner Küche super nützlich. Probier's aus.

Die Vorteile von Drehkarussellen und LeMans

  • Drehkarusselle ermöglichen einen leichten Zugang zu allen Küchenutensilien, ohne lange suchen zu müssen.
  • LeMans bieten übersichtliche Ordnung und schnelles Finden von Küchenhelfern.
  • Beide Systeme nutzen den Platz in Eckschränken maximal aus und vermeiden ungenutzten Raum.
  • Sie erleichtern das Einräumen und Ausräumen von schweren Gegenständen dank ergonomischer Bewegungsabläufe.
  • Drehkarusselle und LeMans erhöhen den Komfort in der Küche, indem sie alles griffbereit halten.

Fazit

Zusammengefasst, es gibt viele clevere Möglichkeiten, die Ecken in deiner Küche zu nutzen. Von Eckregalen über spezielle Schränke bis hin zu ausziehbaren Karussells, die Möglichkeiten sind vielfältig. Denke immer daran, den verfügbaren Platz optimal auszunutzen und die Funktionalität mit deinem persönlichen Stil zukombinieren. Mit ein bisschen Kreativität und Planung kannst du aus jeder Ecke einen praktischen und stilvollen Bereich machen, der deine Küche bereichert und den Alltag erleichtert. Probier doch mal ein paar Ideen aus und mach das Beste aus jedem Winkel deiner Küche!


Eckschranklösungen sind eben ein echter Game-Changer.  Also, leg los und mach mehr aus deinen Küchenecken.